Lauflernschuhe

Bei Lauflernschuhen handelt es sich um spezielle Babyschuhe, die für besondere Bedürfnisse gefertigt worden sind. Ihr eigentlicher Zweck liegt darin, dass Sie die Abrollbewegung beim Laufen des Kindes nicht behindern und im besten Fall noch fördern können. Wir wollen euch hier insgesamt fünf verschiedene Lauflernschuhe vorstellen, von denen wir uns insgesamt überzeugen konnten.

Krabbelschuhe im Überblick

Grundsätzlich unterscheidet man zwei Arten von Lauflernschuhen: einerseits gibt es die Krabbelschuhe, welche Ihrem Kind beim Robben mehr Halt geben können. Außerdem kennt man aber noch die klassischen Lauflernschuhe mit einer festeren Sohle. Diese dienen vor allem dazu, dass das Kind die ersten richtigen Schritte lernt.

Freefisher Lauflernschuhe

Freefisher Lauflernschuhe
50 Bewertungen
Freefisher Lauflernschuhe

  • Viele verschiedene Größen
  • Gute Verarbeitung
  • Gut für den Winter gefüttert

Den ersten Lauflernschuh, den wir euch hier vorstellen wollen, ist der Freefisher Lauflernschuh. Es handelt sich bei diesem Lauflernschuh um einen sehr qualitativ hochwertigen Lauflernschuh welcher aus weichem Leder in Kombination mit dem elastischen Bund aus sanft weichem Leder hergestellt wurde. Der Freefisher Lauflernschuh ist in den unterschiedlichsten Größen am Markt erhältlich. So stehen die folgenden Schuhgrößen für den Kunden zur Verfügung: 0-6 Monat Gr. 16/17. Die Sohlenlänge für außen betragen laut Herstellerangaben etwa 11,5cm Fußlänge bis ca 10,8 cm. Weiters ist der Freefisher Lauflernschuh auch für Schuhgrößen für Babys im Alter von 6- 12 Monaten, (somit die Gr. 18 / 19), die Schuhgröße für das Alter von 12 – 18 Monaten (somit die Gr. 20 / 21) und dann noch die Schuhgrößen für Babys im Alter von 18 bis 24 Monaten (was einer Größe von 22 / 23 entspricht) erhältlich.

Unser Fazit zum Lauflernschuhe der Marke Freefisher

Der Freefisher Lauflernschuh ist bei Kunden sehr beliebt. Liest man sich Bewertungen auf Amazon etwa durch, dann könnt ihr dort nur durchwegs sehr positive Bewertungen sehen. Vor allem ist die Qualität scheinbar anderen, vergleichbaren Lauflernschuhen sehr weit überlegen.

Lauflernschuh: Superfit AVRILE MINI Baby für Mädchen

Superfit AVRILE MINI Baby für Mädchen
13 Bewertungen
Superfit AVRILE MINI Baby für Mädchen

  • Außergewöhnliches Design
  • Obermaterial ist Leder
  • Absatzhöhe: 1 cm

Beim Superfit AVRILE MINI Baby Lauflernschuh handelt es sich um einen ebenso qualitativ sehr hochwertigen Lauflernschuh der aus hochwertigsten Leder gefertigt wurde. Das Obermaterial des Lauflernschuhs besteht aus feinstem Leder genauso wie das Innenmaterial des Lauflernschuhs. Dazu passend wurde die Sohle aus dem Material Synthetik gefertigt, welches ein sorgsames Auftreten des Babys gewährleistet. Als Verschluss wurde ein Schnürsenkel integriert mit dem der Lauflernschuh sehr schnell zugeschnürt werden kann. Die Absatzform wurde sehr passend flach gewählt. Ebenso gestaltet sich die Schuhweite als sehr schmal und damit ideal für Babys.

Unsere Bewertung zum Superfit AVRILE MINI Baby Lauflernschuh

Ein Preis von ca. 45 Euro scheint für diesen Schuh gerechtfertigt zu sein, wenn man sich die Bewertungen auf Seiten wie etwa Amazon ansieht. Der Lauflernschuh wird dort grundsätzlich mit sehr positiven Noten bewertet. Vor allem scheint er qualitativ hochwertig gefertigt worden zu sein denn Kunden sehen in keinster Weise einen Mangel was die Qualität der Lauflernschuhe anbelangt.

Der Lauflernschuh „Glückskind“ von der Firma Anna und Paul

Anna und Paul Lauflernschuh Glückskind
7 Bewertungen
Anna und Paul Lauflernschuh Glückskind

  • Top-Qualität
  • Sitzen bequem
  • Weiche Fell-Fütterung

Dieser Lauflernschuh aus dem Hause Anna und Paul ist ein ganz spezieller Schuh. Er zeichnet sich seine sehr komfortabel zu tragende Eleganz aus. Außerdem ist er auch noch optisch eine echte Augenweide. Der Lauflernschuh „Glückskind“ von der Firma Anna und Paul ist aber insbesondere ein sehr strapazierfähiger Krabbel- und Lauflernschuh. Dennoch ist er federleicht und der Lauflernschuh behindert den Fuß in keinster Weise. Wenn ihr bereits Erfahrungen mit Lauflernschuhen gemacht habt, dann werden ihr wohl auch wissen, dass dies keine Selbstverständlichkeit darstellt. Was aber dadurch ermöglicht wird ist ein sehr natürlicher Abrollvorgang. Vor allem ist es für Kinder von Vorteil, welche ein besonderes Bedürfnis nach optimaler Bewegungsfreiheit haben. Dies wird mit dem Lauflernschuh „Glückskind“ von der Firma Anna und Paul absolut gewährleistet.

Der Lauflernschuh „Glückskind“ von der Firma Anna und Paul ist in den verschiedensten Größen erhältlich, zum Beispiel in der Größe 18/19 ca. 12 cm ( für ein Alter von 6 bis 11 Monaten ) oder bis zu einer Größe XL erhältlich sind, was einer Größe von 23, das sind ca. 14,8 cm (d.h. im Alter von 22 bis 28 Monaten ) entspricht. Dieser Lauflernschuh ist etwas teurer im Vergleich zu dem oben genannten Lauflernschuh von der Marke Superfit Avrile. Er wurde bereits zu einem Preis von ca. EUR 49,90 im Internet gesehen. Auf Seiten wie zum Beispiel Amazon finden sich auch nur durchwegs sehr positive Bewertunge für diesen Lauflernschuh.

Fazit zum Anna und Paul Lauflernschuh „Glückskind“ im Krabbelschuhe Vergleich

Dadurch kann auch sehr gezielt die Fuß- und Beinmuskulatur des Babys trainiert werden. Wer sich den Lauflernschuh „Glückskind“ von der Firma Anna und Paul auch für den Winter kaufen möchte, dem sei an dieser Stelle gesagt, dass es den Lauflernschuh auch mit weicher Fell – Fütterung im Handel gibt. Mit diesem Modell seid ihr also richtig ausgestattet!

Der Dotty Fish Leder Babyschuh

Dotty Fish Leder Babyschuh
217 Bewertungen
Dotty Fish Leder Babyschuh

  • Für Neugeborene zwischen 4-5 Jahre
  • Obermaterial: Glattleder
  • Größen: 16 bis 28

Bei diesem Lauflernschuh handelt es sich um eine günstigere Variante eines Lauflernschuhs. Dennoch büßt er an Qualität nichts ein. Er ist vor allem rutschfest. Dies wird durch seine fein säuberlich verarbeitete Wildledersohle gewährleistet. Auch ist er chromfrei gefertigt worden und es sind somit auch sehr weiche Lederschuhe. Geeignet ist der Dotty Fish Lauflernschuh für Baby Jungen und Neugeborene bis zu einem Alter von vier bis fünf Jahren. Erhältlich ist der Dotty Fish Lauflernschuh in den Größen 16 bis 28. Der Kostenpunkt des Schuhs liegt bei EUR 13,49. Gefertigt wurde der Dotty Fish ausschließlich mit weichem Naturleder.

Lauflernschuhe: Smile Baby Premium

Sale
Smile Baby Premium
517 Bewertungen
Smile Baby Premium

  • Lauflernschuhe aus Leder
  • viele verschiedene Größen
  • unterschiedliche Motiven

Den letzten Lauflernschuh den ihr hier kennenlernen werdet ist der Smile Baby Premium Lauflernschuh. Zunächst einmal kann gesagt werden, dass der Smile Baby Premium Lauflernschuh einfach nur zuckersüß aussieht. Aber nicht nur besticht der Smile Baby Premium Lauflernschuh mit einem sehr schnuckeligen Aussehen sondern er zeigt sich auch von anderen Aspekten heraus betrachtet als ein sehr qualitativ hochwertiger Lauflernschuh. Vor allem ist seine sehr atmungsaktive Anti –Schwitzen -Wirkung hervorzuheben. Dadurch wird ein rutschfestes Krabbeln und Gehen auf allen Bodenarten ermöglicht. Ihr werdet vielleicht schon andere Lauflernschuhe kennengelernt haben, wo dies nicht selbstverständlich war. Genau aus diesem Grund aber, sollte man sich den Smile Baby Premium Lauflernschuh aber durchaus einmal näher angehen.

Weitere Details zu den Lauflernschuhen

Ein sehr gewichtiges Argument (neben dem oben genannten Hauptargument), diese Schuhe zu kaufen, ist aber natürlich sein sehr schnuckeliges Aussehen. Denn dank dieses sehr süßen Designs (man erhält den Smile Baby Premium Lauflernschuh zum Beispiel in der Farbe rosa mit einem Marienkäfer oben drauf) werden eure Kinder sehr entzückt darüber sein und sich nur so darauf freuen, ihn anzuziehen.

Lauflernschuhe TestFür eine kleine junge Dame sind diese Lauflernschuhe natürlich absolut perfekt. Schon alleine in die Schüchchen werden sich die kleinen Babys verlieben und den Smile Baby Premium Lauflernschuh gar nicht mehr ausziehen wollen.

Auch die Verarbeitung des Smile Baby Premium Lauflernschuh lässt keine Wünsche übrig. Zu erkennen ist das vor allem anhand des sehr weichen Leders des Schuhs. Ihr werdet es selbst fühlen, wenn ihr den Smile Baby Premium Lauflernschuh in Händen hält. Man kann es dann auch folglich am sehr bequemen Tragekomfort erkennen. Dies ermöglicht auch eine sehr flexible Haltung der Schuhe, welche sie auch schön biegsam machen. Das überzeugt letztlich auch beim Krabbeln sowie bei den ersten Gehversuchen voll und ganz.

Worauf solltet ihr bei der Auswahl von einem Lauflernschuh Wert legen?

Abschließend stellt sich natürlich immer wieder die Frage, welche Kriterien bei dem Kauf entscheidend für die Wahl eines Lauflernschuhes sind. In erster Linie muss der Hersteller darauf achten, immer wieder sehr hochwertiges Material zu verwenden. Gerade Kinderfüße benötigen ein hochwertiges Material, da sie einen besonderen Schutz in ihrem noch sehr zarten Alter benötigen. Dieser hohe Qualitätsanspruch ist somit ein „Must“ Kritierium für einen Kinderschuh im allgemeinen und einen Lauflernschuh natürich ganz besonders.

Wo kauft man am besten einen Lauflernschuh?

Einerseits lädt das Internet (darunter so renommierte Seiten wie zum Beispiel Amazon oder Zalando) dazu ein, dass man auf diesen Seiten einen sehr großen Überblick über das gesamte Angebot am Markt erhält, andererseits können sich durch dieses breite Angebot auch sehr günstige Preise ergeben bei denen man dann einfach zuschlagen muss!

Warum solltet ihr euch eigentlich ein Paar Lauflernschuhe kaufen?

Zum Schluss ergibt sich auch meist sehr oft die Frage nach dem Sinn eines Lauflernschuhes. Warum kauft man eigentlich Lauflernschuhe? Sind Lauflernschuhe somit nützlich oder überflüssig? Ihr habt euch ja bereits während des Lesens dieses Artikels sicherlich die Frage schon selbst beantwortet. Natürlich sind sie nützlich.

Lauflernschuhe im TestDa sie aber von einer derart hohen Bedeutung für die gesunde Entwicklung eines Kindes sind, sei an dieser Stelle noch einmal folgendes festzuhalten. Vor allem geht es um den ersten Schritt eines Babys. Dieser ist zwar kein großer Schritt für die Menschheit, für das Kind verändert sich ab diesem Moment jedoch alles. Denn das Kind fängt damit an, dass es sich zum Beispiel auf einem kleinen Sessel versucht hochzuziehen oder es klettert ein Möbelteil empor. Damit beginnt sowohl für die Eltern als auch für das Baby ein völlig neues Zeitalter.

Einerseits sieht das Kind damit die Welt aus einer ganz neuen Perspektive andererseits ist es aber noch nicht so sattelfest auf den Beinen. Genau deshalb braucht das Baby aber hier ein festes Schuhwerk. Lauflernschuhe sind hier die ideale Ergänzung.